Der Anfang

Home

Spendenübergabe an das Kinder- und Jugendheim in Kladow.

Am Ende unserer Weihnachtsaktion konnten wir einen Scheck in Höhe von  sage und schreibe 3.400 DM  an das Kinderheim

übergeben.

Und so fing 1998 alles an...

1999

Auf dieser Seite sieht man, wie wir  vor drei Jahren angefangen haben unsere Häuser zu schmücken. Nachdem wir bemerkten, dass es doch einige Schaulustige hierher zieht, kam uns die Idee Glühwein und Kakao für wohltätige Zwecke zu verkaufen.


Anfangs reichte hierfür ein kleiner Kochtopf mit Glühwein aus.

„Gar nicht so einfach, mit einer Soßenkelle die Becher voll zu bekommen." Es machte uns gleich sehr viel Spaß, auch wenn   Freunde und Nachbarn zunächst unsere besten Kunden waren.

Aber nach ein paar Tagen Mundpropaganda kamen immer mehr und der kleine Glühweintopf reichte nicht mehr aus.